Das Spanngurt-Sortiment von toso steht für eine Material-schonende Sicherung des gängigsten Transportguts auf dem Motorrad.
Das Spanngurt-Sortiment von toso steht für eine Material-schonende Sicherung des gängigsten Transportguts auf dem Motorrad. (© World of Bike)
Produkt Testride 3 Bilder

toso: Sicherer und schonender Gepäcktransport
07.07.2021

Gepäckbefestigung auf dem Motorrad: Zweifelsfrei eine Frage der Sicherheit. Aber auch eine ästhetische. Wer will schon hässliche Gebrauchsspuren an Bike oder Gepäck? Die Spezialisten von toso haben sich des Spannungsfelds angenommen – und Spannriemen ersonnen, die beides können: Sicher fixieren und zugleich das Material schonen. Wir haben uns das Prinzip mal näher angeschaut.

Kratzer am Fahrzeug durch falsch gewählte Spanngurte sind ärgerlich, Wetzspuren an hochwertigen Taschen erst recht. Die MCA Service GmbH aus Burgwedel hat sich mit ihrer Marke toso auf eben dieses Spannungsfeld gestürzt und so genannte „SafetyTubes“ ersonnen. Das Besondere daran: Pro Spannriemen werden bereits während der Fertigung zwei Kunststoffschläuche über die elastischen Riemen gezogen – und erst dann die Haken angebracht. Diese so genannten „SafetyTubes“ gehen also nicht so leicht verloren, lassen sich dafür leicht verschieben und nach Bedarf explizit dort positionieren, wo Schutz erforderlich ist.

Das funktioniert tadellos, zumal man bei toso aus einem breiten Spektrum an Spannriemen-Längen wählen kann (45 Zentimeter misst der „Kleinste“, 100 Zentimeter der „Längste“) – und auch bei der Gestaltung der Haken praxistaugliche Lösungen angeboten bekommt: Beim Modell „TFP01“ (Triplefix) etwa haben die Kunststoffhaken exakt jenen Innendurchmesser, der eine „Klick“-Befestigung bei gängigen Rundrohr-Gepäckträgern oder Haltegriffen erlaubt. Eingearbeitete Rundösen sind außerdem dafür gedacht, den Gurt an empfindlichen Rahmenteilen oder an ausklappbaren Befestigungshaken zu fixieren. Bei der Modellreihe „TPF02“ hingegen sind die Haken aus Stahl gefertigt, damit sehr robust und belastbar, zudem sind sie mit Kunststoff ummantelt und in ihrer Größe auch für Rahmenunterzüge sowie für alle gängigen Gepäckträger oder sonstigen Fahrzeugteile geeignet. Der Verzurr-Phantasie sind damit kaum Grenzen gesetzt, die üblichen Anforderungen im Motorradtouren-Alltag sollten sich damit meistern lassen.

Alle Spannriemen von toso messen acht Millimeter im Durchmesser, sind UV-beständig, außerdem einheitlich in Rot mit schwarzen Haken und schwarzen „Safety Tubes“ gehalten. Der Preis: Äußerst handlich. Das „TPF02“ kostet als vierarmige „Gepäckspinne“ beispielsweise 8,07 Euro (UVP inkl. MwSt.), das Modell TPF01 mit einer Länge von 45 Zentimetern schlägt mit 2,51 Euro (UVP inkl. MwSt.) zu Buche. Infos und Bestellmöglichkeit (neben dem gut sortierten Fachhandel) unter www.toso.de

Tags

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Newsletter
RSS Feed
Twitter

Abo

Sie möchten die World of Bike abonnieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Aktuelle Ausgabe: 09/23