Branche

Neuer Versuch bei Horex
04.09.2015

Der Countdown läuft. In drei Wochen steht die neue HOREX VR6, die unter der Regie der 3C-Carbon Group AG völlig überarbeitet wurde, in den Startlöchern. Mit der Weltpremiere auf der diesjährigen IAA kehrt die neue HOREX auf die Bühne zurück, auf der einst 1923 die glanzvolle Geschichte begann.

Im Jahr 1923 wurde auf der Internationalen Automobil- und Motorradausstellung (IAA) in Berlin die Weltpremiere des ersten HOREX-Motorrads gefeiert.

Nach beinahe 100 Jahren wird die Marke auf der diesjährigen Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) erneut eine bedeutende Weltpremiere feiern, nur diesmal in Frankfurt: die Vorstellung der neuen HOREX VR6. Sie garantiert ein deutliches Mehr an Dynamik, Charakter und Exklusivität.

Mit der Vorstellung des neuen Modells wird die Marke HOREX überzeugender denn je auf den Markt zurückkommen. In den letzten Monaten hat das 3CEntwicklungsteam aus Landsberg am Lech dafür gesorgt, dass an der neuen VR6 alles genauso beschaffen ist, wie es sich leidenschaftliche Motorradfahrer für ihre exklusive HOREX schon immer erträumt haben.

Die HOREX Motorcycles GmbH läd zu einem Ausflug in die Vergangenheit und zugleich in die Zukunft von HOREX ein. Am ersten IAA-Pressetag, dem 15. September 2015, werden die bisher streng geheim gehaltenen Details der neuen HOREX VR6 in der öffentlichen Pressekonferenz um 10.45 Uhr auf dem HOREX-Stand enthüllt und bekannt gegeben.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Newsletter
RSS Feed

Abo

Sie möchten die World of Bike abonnieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Aktuelle Ausgabe: 02/24