Branche

IHK ehrt POLO Motorrad für Ausbildungsleistung
31.10.2014

„Herausragende Leistungen in der Berufsausbildung 2014“ bescheinigt die Industrie und Handelskammer Düsseldorf der POLO Motorrad und Sportswear GmbH.

Mit dieser Auszeichnung würdigt die Kammer Unternehmen aus dem Bezirk Düsseldorf. Laut Erklärung trägt das Unternehmen POLO Motorrad mit den hervorragenden Ausbildungsleistungen ihrer Auszubildenden entscheidend dazu bei, „qualifizierte Fachleute mit einem sicheren Wissensfundament auszubilden, die in der Lage sind, auf die unterschiedlichen Erfordernisse des Arbeitsmarktes zu reagieren." Im Ausbildungsjahr 2013/2014 konnten von den 5.523 Auszubildenden, knapp 5 Prozent der Prüfungsteilnehmerinnen und Teilnehmer die Ausbildung mit sehr guten Prüfungsergebnissen abschließen. Dazu gehört auch Julia Lein, die im POLO Store Düsseldorf-Reisholz ihre Ausbildung absolviert hat und ihre Karriere im Unternhemen fortsetzt.

Am 30.10.2014 gratulierte POLO-Geschäftsführer Dr. Michael Kern persönlich zum erfolgreichen Ausbildungsergebnis. Er überreichte die Ehrung an Julia Lein und den Storeleiter Sven Jander. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sehen darin eine Bestätigung unserer Mitarbeiterentwicklung und Förderung", so Dr. Michael Kern. Welche Relevanz dieses Thema für den POLO Geschäftsführer hat, wurde schon unmittelbar nach „Amtsantritt“ deutlich. Eine seiner ersten Handlungen war die Gründung der POLO Akademie in der Hauptzentrale Jüchen. Seither wurden hunderte POLO Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den verschiedensten Modulen rund um Themen wie Verkaufs- und Führungsqualifizierung, Produkt-Warenkenntnisse oder EDV-Systeme geschult. Das Ziel: Mit Service und Kompetenz den hohen Erwartungen der Kunden auch weiterhin gerecht zu werden. Die POLO-Akademie ist zu einer der wichtigsten Säulen des Unternehmenserfolges geworden. Mit der Akademie unterstreicht POLO auch an dieser Stelle die Mitarbeiterentwicklung und -Förderung konsequent.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Newsletter
RSS Feed

Abo

Sie möchten die World of Bike abonnieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Aktuelle Ausgabe: 02/24