Branche

Händler-Gewinnspiel: NGK spendiert MotoGP-Exklusiverlebnis
08.06.2018

Motorradhändler aufgepasst: Der bekannte Zündkerzenhersteller verlost 2 mal 2 Tribünenkarten samt Unterkunft, Verpflegung und vielem mehr für das MotoGP-Gastspiel von 13. bis 15. Juli auf dem Sachsenring. Jetzt mitmachen und gewinnen!

Der Sachsenring als eine der ältesten Rennstrecken Deutschlands hat längst Kultstatus. Gleiches gilt für den exklusiven Campingplatz, den der Zündkerzenhersteller NGK Spark Plug seit Jahren anlässlich des jährlichen MotoGP-Gastspiels direkt am Kurs errichtet. Auch diesmal ist NGK mit von der Partie, auch dieses Jahr kommt ein erlesener Kreis an Auserwählten in den Genuss eines wahren „Rundum-Sorglos-Pakets“ in Sachen Rennerlebnis.

Das Beste: NGK hat noch Plätze frei. Und verlost diese exklusiv an dieser Stelle. Der Preis: 2 Gewinner kommen in den Genuss je eines Pakets bestehend aus 2 Tribünenkarten für das gesamte Rennwochenende, dazu Unterkunft und Verpflegung im exklusiven NGK-Zeltdorf direkt neben der Strecke. Mitmachen – das betont NGK – können alle Motorradhändler in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wer also dabei sein möchte, sollte schnell sein und bis 25. Juni 2018 eine E-Mail mit seinem vollständigen Namen, der Anschrift seines Händlerbetriebs und dem Slogan „NGK meets MotoGP“ an folgende E-Mail-Adresse senden: service@wob-verlag.de senden. Das Los entscheidet.

Und das erleben die Gewinner:
Der NGK-Campingplatz wird am Freitag, 13. Juli 2018, dem ersten Tag des diesjährigen MotoGP-Wochenendes am Sachsenring, ab 12 Uhr für die individuelle Anreise geöffnet. Bei der Ankunft erhält jeder Gast sein „Welcome-Paket“. Dieses enthält sein Namensschild am Schlüsselband, ein Tribünenticket für das ganze Wochenende, Ohrstöpsel und den Zeitplan. Am Freitagabend erwartet die Gäste ein Pasta-Buffet.

Die Teilnehmer schlafen in separaten Zelten („Einzelzimmer“), die mit Feldbetten, Kissen, Schlafsäcken und Handtüchern ausgestattet sind und somit nahezu allen Komfort eines Hotels bieten. Separate Sanitäranlagen stehen den Gästen exklusiv auf dem NGK-Gelände zur Verfügung. Das Parken ist auf dem Gelände ebenfalls möglich.

Am Samstagmorgen geht es nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet auf die Tribüne. Während der Rennen gibt es für alle Gäste die Möglichkeit, in Gruppen an einer Führung durch das MotoGP-Fahrerlager teilzunehmen und hinter die Kulissen der MotoGP zu blicken. Am Samstagabend wird es auf dem Gelände des Campingplatzes ein rustikales NGK-Barbecue mit diversen Grillspezialitäten und Salaten geben. Bei Bier, Wein und alkoholfreien Getränken können die Teilnehmer den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Am Sonntag, nach dem Frühstück, beginnt der Check-Out. Die Gäste verbringen den Tag an der Rennstrecke und auf der Tribüne. Die individuelle Abreise erfolgt am Sonntag bis spätestens eine Stunde nach Ende des MotoGP-Rennens.

Wenn das kein Plan ist! Also: Gleich in die Tasten hauen und mitmachen! Wir drücken die Daumen.

Tags

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Newsletter
RSS Feed
Twitter

Abo

Sie möchten die World of Bike abonnieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Aktuelle Ausgabe: 10/23