Branche

Erfolgreiches Jahr 2015
06.07.2016

Kreditinstitut CreditPlus Bank AG glänzt vor allem in seinem Kernsegment Automotive; Onlinegeschäft als klares Wachstumsfeld definiert.

Ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 weist die zur französischen Bankengruppe Crédit Agricole gehörende CreditPlus Bank AG in ihrem jetzt veröffentlichten Geschäftsbericht aus. Demnach wuchs die Bilanzsumme im Vergleich zu 2014 um 42 Millionen Euro auf nun 2,91 Mrd. Euro. Die auf Konsumentenkredite spezialisierte Bank, die derzeit bundesweit mehr als 600 Mitarbeiter beschäftigt, erzielte 2015 einen Jahresüberschuss von 27,3 Millionen Euro. Einen deutlichen Schwerpunkt setzt die CreditPlus Bank im Bereich Automotive (Pkw und Motorräder). Im Geschäftssegment der Händlereinkaufsfinanzierung in diesem Sektor steigerte das Kreditinstitut 2015 sein Neuvolumen um gut 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Mit 15 Prozent deutlich zweistellig fiel auch der Zuwachs in der Absatzfinanzierung aus, d.h. in der Finanzierung von neuen und gebrauchten Autos und Motorrädern.

In seiner Wachstumsstrategie baut die Bank nach eigenen Angaben sehr stark auf das Geschäft mit Fahrzeugen. Zudem liege die Digitalisierung weiter im Fokus. Alleine im Bereich E-Finance, also im Geschäft mit Onlinekrediten, hat die Credit Plus Bank AG ihr Geschäftsvolumen 2015 nach eigener Darstellung um 118 Prozent steigern können.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Newsletter
RSS Feed

Abo

Sie möchten die World of Bike abonnieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Aktuelle Ausgabe: 02/24