Metzeler Village 2018. Branche

Isle of Man TT 2018: Zelten mit Metzeler
12. 10. 2017

Bewährtes Unterfangen: Reifenhersteller Metzeler wird auch für die 2018er-Ausgabe der Isle of Man TT seinen bereits etablierten Hotspot für Rennbegeisterte betreiben: Das Zeltdorf „Metzeler Village“.

Wenn ab 26. Mai 2018 die 99. Auflage der Isle of Man TT startet, wird im Sportzentrum von Douglas erneut das Zeltdorf „Metzeler Village“ entstehen. Von dort aus haben die Gäste des Reifenherstellers Gelegenheit, die Tourist Trophy aus nächster Nähe zu erleben. Die strategisch günstige Lage des Campingplatzes in unmittelbarer Nähe zur legendären Quarterbridge-Corner ermöglicht einen einfachen Zugang zum Fahrerlager und zu den Tribünen sowie zur berühmten Douglas-Promenade, der Feiermeile der Isle of Man TT.

Anmeldungen und Buchungen für das „Metzeler Village“, das während der heißen TT-Tage von 31. Mai bis 9. Juni 2018 geöffnet hat, sind bereits möglich. Metzeler hat die Preise nach eigenen Angaben unverändert gelassen: Los geht’s ab 22 Pfund pro Nacht und Person. Das „Metzeler Village“ bietet hochwertige Zeltunterkünfte, die in zwei verschiedenen Konfigurationen für jeweils eine bis drei Personen zur Verfügung stehen. Wasch- und Duschgelegenheiten, ein rund um die Uhr bewachter Motorradparkplatz, kostenloses WiFi im gesamten Areal, ein kostenloser Telefonladeservice und eine Chill-Out Zone mit Satelliten-TV, Sofas und Hängematten runden das Ganze ab. Für Motorradfahrer, die mit Reifen der Marke unterwegs sind, ist zudem das Frühstück im „Metzeler Village“ gratis.

Einzel- und Gruppenbuchungen können über das Online-Buchungssystem des Herstellers unter www.metzelervillage.com vorgenommen werden.

(Video: Hersteller/Anbieter)

Autor

Tags

Weitere Artikel in der Kategorie Branche

Die Superbikes in der WM werden noch lange auf Pirellis fahren. Branche
Pirelli bleibt bei den Superbikes

Reifenhersteller unterstützt die Superbike-WM-Teams über das Jahr 2018 hinaus.

Gerd-Jan Schiks, Splash B.V. Branche
Splash Design bringt neue Marken an den Start

Die niederländische Splash Design B.V. erweitert ihr Vertriebsgebiet und ist nach eigenen Angaben seit 1. September auch in Deutschland aktiv.

Auch von Interesse

Umfassender Relaunch: KTM stellt das Elektromotorrad Freeride EX-C für 2018 neu auf die Räder. Produkt   6 Bilder
KTM legt Elektromotorrad Freeride E-XC neu auf

Österreichischer Hersteller verbessert den E-Offroader in allen Belangen und hat große Pläne in Sachen Elektromobilität.

Rüstet auf für 2018: Der kalifornische E-Motorrad-Anbieter Zero. Produkt   5 Bilder
Zero rüstet seine Elektromotorräder für 2018 deutlich auf

Der kalifornische E-Motorrad-Hersteller hat einen ersten Ausblick auf sein 2018er Modellspektrum gegeben. Mehr Reichweite und schnellere Ladezeiten stehen dabei im Vordergrund.

Die Superbikes in der WM werden noch lange auf Pirellis fahren. Branche
Pirelli bleibt bei den Superbikes

Reifenhersteller unterstützt die Superbike-WM-Teams über das Jahr 2018 hinaus.

Umfassendes Facelift für die 2018er Monster 821. Produkt   7 Bilder
Facelift: Ducati zeigt neue Monster 821

Ducati gewährt vor der Richtungsmesse Eicma in Mailand einen Ausblick auf 2018 und präsentiert mit der überarbeiteten Monster 821 vorab eines von fünf neuen Modellen.